Essay Wettbewerb Nrw

On By In 1

Essaywettbewerb: Deutsch

Welche Ziele verfolgt der Wettbewerb?

Förderung des bewussten Umgangs mit der deutschen Sprache und Literatur

Wer veranstaltet den Wettbewerb?

Berkenkamp-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Wer fördert den Wettbewerb?

Berkenkamp-Stiftung Essen

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen, die im laufenden Schulhalbjahr die Jahrgangsstufen 10 und 11 (G8) und 11 und 12 (G9) der gymnasialen Oberstufe der Gymnasien, Gesamtschulen oder berufsbildenden Schulen besuchen.

Wie läuft der Wettbewerb ab?

  • im Februar/März: Ausschreibung des Wettbewerbs über die Bezirksregierungen NRW und Veröffentlichung des Ausschreibungstextes in Schule NRW
  • Mai: Einsendeschluss für die Essays
  • nach den Sommerferien: Benachrichtigung der Gewinner und Versand der Teilnahmeurkunden
  • im Oktober: mehrtägiges Literaturseminar für die zehn Gewinnerinnen und Gewinner

Welche Anerkennungen und Preise gibt es?

Zehn Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs werden im Herbst eines jeden Jahres zu einem mehrtägigen Literaturseminar mit einer Schriftstellerin oder einem Schriftsteller eingeladen. Ort und Zeitpunkt der Veranstaltung werden den Teilnehmenden rechtzeitig mitgeteilt.

Die besten Essays erhalten im Rahmen der Preisverleihung während des Literaturseminars eine Anerkennungsprämie in Höhe von 200 €.

Wer ist Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für Nordrhein-Westfalen?

Herr LRSD Dietmar Schade
Bezirksregierung Münster
Dezernat 43
Albrecht-Thaer-Str. 9
48147 Münster

1. Stufe: Bundes- und Landeswettbewerb Philosophischer Essay

(© Michael Wittschier)

Für solche Schülerinnen und Schüler ist der philosophische Essay-Wettbewerb gedacht, Der Wettbewerb soll das Interesse von Schülerinnen und Schülern an philosophischen Problemen fördern. Die Lehrkräfte werden gebeten, Ihren Schülerinnen und Schülern die Bedingungen zu erläutern, zur Teilnahme zu ermuntern, die Aufgaben zu stellen und die Essays einzusenden.

Einladung zum Bundes- und Landeswettbewerb Philosophischer Essay 2017:
Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier.


Fakten zum Wettbewerb auf einem Blick:

  • Seit 1999 im November jeden Jahres
  • Federführend von der Bezirksregierung Münster organisiert; ab 2006 bundesweit
  • Die Ausschreibung steht spätestens ab Anfang Oktober hier auf der Website
  • Der Einsendeschluss ist jeweils der 6. Dezember
  • Die Einsendeadressen stehen in der Ausschreibung des jeweiligen Jahres
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II, vor allem Philosophie-Schüler (circa 1.000 und mehr insgesamt)
  • die Weiterleitung der besten Essays durch Lehrkräfte an den Schulen.


Das Ziel:

Übung im Essay-Schreiben; Ermutigung, eigene philosophische Überlegungen zu formulieren. (Besonders erfolgreiche Essay-Schreiber werden zur Winterakademie eingeladen.


Weitere Informationen:

Essaythemen der letzten Jahre

Beispielauswahl erfolgreicher (keineswegs fehlerfreier) Essays

0 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *